Natürliche Vielfalt – erste Güte

Das mit * gekennzeichnete Material aus natürlichem Gestein entspricht DIN-EN 12620 bzw. 13139 und wird durch den Baustoffüberwachungs- und Zertifizierungsverband Baden-Württemberg e.V. zertifiziert.

Das mit ° gekennzeichnete Material wird im Werk Hochstetten produziert und nach TL SoB-StB 04 durch das Institut für Materialprüfung, Dr.Ing. Schellenberg, Rottweil überwacht.

Nummer

 Material

8  Sand gew. 0-2 *
1  Sand gew. 0-4 *
32  Sand gew. 0-8
80  Kies gew. 2-4
26  Kies gew. 2-8 *
2  Kies gew. 4-8 *
3  Kies gew. 8-16 *
4  Kies gew. 16-32 *
33  Kiessand gew. 0-16
5  Kiessand gew. 0-32
130  Feinstsand gew. 0-1
81  Kies-Wacken gew. 32-X
11  Kiessand ungew. 0-16
13  Kiessand ungew. 0-32 °
69  Kiessand ungew. 0-45 °
15  Kiessand ungew. 0-X
9  Kies ungew. 16-32
16  Auffüllkies 4-X
41  Kiessand gebr. 0-16
17  Mineralbeton/Jura
18  Gipsersand
37  Hochstetter Kabelsand
24  Kabelsand ungew. 0-4
20  Brechsand 0-2
67  Streusplitt 2-5
45  Edelsplitt 2-5
43  Edelsplitt 5-8
47  Humus