2007_LKW5

Wir holen das Beste für Sie raus

Sie suchen Kies- und Sandmaterialien erster Güte?
Betonzuschlagstoffe höchster Qualität?
Oder Humus vom Feinsten für Ihren Garten?
Dann sind Sie bei den Koch Kieswerken genau richtig! In unseren beiden Kieswerken Rißtissen und Hochstetten finden Sie nahezu alle Kies- und Sandmaterialien – in verschiedenen Korngrößen, gewaschen wie ungewaschen und in erstklassiger Qualität.

Rißtissen

Kieswerk Rißtissen: Nassabbau

In Ehingen-Rißtissen wird der ca. 10.000 bis 30.000 Jahre „alte“ Kies mit Hilfe modernster Anlagen zu einem hochwertigen Baustoff aufbereitet. Der Kies wird mit einer Mächtigkeit von etwa 7 Metern – zum großen Teil aus dem Wasser – abgebaut und über ein Förderband zur Aufbereitungsanlage gebracht. Hier wird das Rohmaterial gewaschen und in verschiedene Korngruppen gesiebt. Die verschiedenen Sorten werden im werkseigenen und in externen Laboren laufend geprüft um sicher zu stellen, dass sie den aktuellen Vorschriften entsprechen.

 HochstettenKieswerk Hochstetten: Trockenabbau

Im Kieswerk Hochstetten wird das Rohmaterial trocken abgebaut. Mit einer mobilen Siebanlage wird der Kiesrohstoff zu güteüberwachten Straßenbaustoffen aufbereitet.